Fortnite, Minecraft und Co.

1/8

Mein Profilname sollte so wenig persönliche Infos enthalten wie möglich. Mein Profilname sollte so wenig persönliche Infos enthalten wie möglich.

Fortnite, Minecraft und Co.

2/8

Free2play Spiele sind komplett kostenlos, sagt ja schon der Name. Free2play Spiele sind komplett kostenlos, sagt ja schon der Name.

Fortnite, Minecraft und Co.

3/8

Ich will mich mit Gaming-Freunden treffen. Kann ja nichts passieren. Ich will mich mit Gaming-Freunden treffen. Kann ja nichts passieren.

Fortnite, Minecraft und Co.

4/8

In Spielen ist es ok, andere zu beleidigen. Machen doch alle so! In Spielen ist es ok, andere zu beleidigen. Machen doch alle so!

Fortnite, Minecraft und Co.

5/8

Wenn mir etwas komisch vorkommt, melde ich das. Wenn mir etwas komisch vorkommt, melde ich das.

Fortnite, Minecraft und Co.

6/8

Ich glaube nicht alles, was mir Leute über den Chat erzählen. Ich glaube nicht alles, was mir Leute über den Chat erzählen.

Fortnite, Minecraft und Co.

7/8

Persönliche Informationen auf der Konsole und dem Computer muss ich vor dem Verkauf nicht löschen, die sind sicher. Persönliche Informationen auf der Konsole und dem Computer muss ich vor dem Verkauf nicht löschen, die sind sicher.

Fortnite, Minecraft und Co.

8/8

Solange ich Spiele nur über den Google Play Store oder dem App Store herunterlade bin ich sicher vor Malware. Solange ich Spiele nur über den Google Play Store oder dem App Store herunterlade bin ich sicher vor Malware.

Auswertung

0%

Quest geschafft!

Den Floss-Dance kannst du im Schlaf und sowieso hast du den vollen Überblick in puncto Games. Unten kannst du trotzdem noch mal alle Fragen und Antworten nachlesen.

0%

Ein Noob bist du ganz sicher nicht!

Viel Neues konnten wir dir ja nicht erzählen. Worüber du noch mal nachdenken solltest, siehst du in den Fragen und Antworten unten.

0%

Ein paar XP fehlen dir noch!

Einige Fragen konntest du schon richtig beantworten, bei anderen gibt es aber noch Nachholbedarf. Du kannst in den Fragen und Antworten weiter unten deine Wissenslücken füllen.

Frage 1

Richtig!

Leider falsch

Mein Profilname sollte so wenig persönliche Infos enthalten wie möglich.

Dein Profilname ist meist für alle Userinnen und User sichtbar. Deshalb sollte er so wenig Persönliches über dich verraten wie möglich. Infos, die auf keinen Fall reingehören, sind z. B. dein Vor- und Nachname, dein Geburtsdatum oder dein Wohnort.

Frage 2

Richtig!

Leider falsch

Free2play Spiele sind komplett kostenlos, sagt ja schon der Name.

Bei kostenlosen Onlinespielen gibt es oft viele versteckte Kosten. Häufig kommst du ohne etwas zu kaufen im Spiel nur noch sehr langsam vorwärts oder dir werden bestimmte Objekte nur für kurze Zeit angeboten. Das kann dich dazu verleiten, Geld auszugeben. Gibt es verschiedene Spielwährungen, kannst du schnell den Überblick über die Kosten verlieren. Überleg dir daher vor einem Kauf, ob dir der virtuelle Gegenstand das Geld wirklich wert ist.

Frage 3

Richtig!

Leider falsch

Ich will mich mit Gaming-Freunden treffen. Kann ja nichts passieren.

Bei Bekanntschaften aus Games & Chats gilt: immer misstrauisch und vorsichtig sein. Du weißt nie, wer tatsächlich dahinter steckt. Möchtest du dich doch unbedingt mal im Real Life alleine mit deinem/r ibf treffen: Eltern informieren, erwachsene Person mitnehmen, öffentlichen Platz aussuchen.

Frage 4

Richtig!

Leider falsch

In Spielen ist es ok, andere zu beleidigen. Machen doch alle so!

In Spielen geht es manchmal schon heiß her – verständlich, dass du mal sauer wirst, wenn du in der letzten Sekunde von der Gegnerin oder vom Gegner erwischt wirst. Nur weil du die Person nicht siehst, heißt das aber nicht, dass es sie nicht trifft, wenn du sie beleidigst. Wenn du deinen Frust loswerden musst, renn lieber einmal um den Block!

Frage 5

Richtig!

Leider falsch

Wenn mir etwas komisch vorkommt, melde ich das.

Wenn dich jemand beleidigt, belästigt oder dir sonst etwas negativ auffällt, nutze die Meldemöglichkeiten. Die findest du meistens direkt beim Inhalt, also z. B. der Nachricht oder dem Profil. Ansonsten schau doch mal in den Hilfebereich. Meistens findest du dort eine Support-E-Mail-Adresse, an die du dein Anliegen schicken kannst.

Frage 6

Richtig!

Leider falsch

Ich glaube nicht alles, was mir Leute über den Chat erzählen.

Weil Chats anonym sind, kannst du nie wissen, ob dein "Gegenüber" dir die Wahrheit erzählt. Sei also immer wachsam und vorsichtig – besonders wenn es sich um eine fremde Person handelt. Eine häufige Masche ist übrigens, dass dir Fremde für echtes Geld mehr Punkte, Coins oder Ähnliches versprechen. Gib niemals deine LogIn-Informationen heraus. Wenn du doch mal etwas kaufen möchtest, tu dies über den offiziellen Store.

Frage 7

Richtig!

Leider falsch

Persönliche Informationen auf der Konsole und dem Computer muss ich vor dem Verkauf nicht löschen, die sind sicher.

Wenn du deine Konsole, deinen Computer, dein Smartphone oder Laptop verkaufst oder verschrottest, solltest du nicht vergessen, deine Daten zu löschen und das Gerät auf Werkseinstellung zurückzusetzen. Manche Geräte beinhalten Speicherbereiche, die von der Löschfunktion ausgenommen sind. Hierfür verwendest du am besten ein Programm, das die Daten mehrfach überschreibt. Denk auch an SD-Karten u.ä.

Frage 8

Richtig!

Leider falsch

Solange ich Spiele nur über den Google Play Store oder dem App Store herunterlade bin ich sicher vor Malware.

Cyberkriminelle können Apps wie Spiele umgestalten und schädliche Versionen in den Stores hochladen. Wähle daher sorgfältig aus, welche Apps du herunterlädst. Folgendes kannst du z. B. machen: Prüfe die Bewertungen auf auffällig viele zu positive und lies die negative, vergleiche das Logo mit dem auf der Website des Entwicklers, lies die Beschreibung im Store und prüfe ob diese nach einer schlechten Übersetzung klingt.