16.05.19

WhatsApp – Sicherheitslücke macht dein Smartphone zum Abhörgerät

Visuals

Durch eine Sicherheitslücke bei WhatsApp kann über die Internet-Telefonie-Funktion Schadsoftware auf deinem Gerät eingeschleust werden. Selbst dann, wenn du den Anruf nicht annimmst. Ist die Software installiert, kann dein Smartphone als Abhörgerät missbraucht und alle deine gespeicherten Daten ausspioniert werden.
Du solltest daher unbedingt das neuste WhatsApp-Update installieren. Folgende Versionen sind laut Facebook sicher: Android: v2.19.134 und iOS: v2.19.51

  • Sexting?

    Screenshot? IP-Adresse?
    Begriffserklärungen findest du unter "Wissen"
  • omg!

    wg? ggd? wmds?
    Abkürzungen und Smileys findest du unter "Wissen"
  • Zum Wissen