28.09.16

Facebook Messenger – Update ermöglicht verschlüsselte Nachrichten

Visuals

Mit dem neusten Update des Facebook Messenger bietet dieser eine Funktion an, die andere Messenger schon länger haben: Nutzt du "Geheime Unterhaltungen", werden deine Nachrichten verschlüsselt verschickt und empfangen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, die Ansicht der verschickten Nachricht zeitlich zu begrenzen (Timersymbol). "Geheime Unterhaltungen" funktioniert nur, wenn beide User die aktuelle Version haben und diese auch für den Chat aktivieren.

Android
Profilsymbol > Geheime Unterhaltungen > aktivieren
Neue Nachricht: "Plus" > Nachricht schreiben" > Schloß nach rechts wischen
Unterhaltung auf geheim umschalten: Chat öffnen > Profil > Geheime Unterhaltung

iOS
Ich > Geheime Unterhaltungen > aktivieren
Unterhaltung auf geheim umschalten: Chat öffnen > Profil > Geheime Unterhaltung

Was solltest du über "Geheime Unterhaltungen" sonst noch wissen?

  • Du erkennst sie an der schwarzen Kennzeichnung und am kleinen Schloss im Kontaktbild.
  • Chats können nicht mehr mit anderen Geräten synchronisiert werden. Diese werden also nur auf dem Smartphone angezeigt, von dem sie gesendet bzw. empfangen werden.
  • GIFs, Videos und Sprachnachrichten kannst du in ihnen nicht verschicken.
  • Gruppennachrichten können nicht auf geheim geschaltet werden.
  • Sexting?

    Screenshot? IP-Adresse?
    Begriffserklärungen findest du unter "Wissen"
  • omg!

    wg? ggd? wmds?
    Abkürzungen und Smileys findest du unter "Wissen"
  • Zum Wissen